Einbau des deutschen Belegungskalenders / Buchungsdialog in externe Seiten

Achtung! Dies ist nicht die Buchungs-Homepage, die Ihnen von More-Bookings bereitgestellt wird, sondern dies soll ein Beispiel für eine beliebige vorhandene Homepage sein, die Sie vielleicht schon haben und behalten wollen. In fast jede Homepage können Sie durch kopieren eines kleines Text-Schnipsels Ihren aktuellen Belegungskalender und auch eine komplette Buchungsfunktion mit Preisberechnung und Verfügbarkeitsprüfung einbauen. Der „Schnipsel“, der hier eingebaut wurde ist genau dieser hier. Testen Sie es selber und fügen Sie diesen Schnipsel in Ihre Homepage ein.

<script src="https://api.more-bookings.com/public_load_calendar_booking?object_id=ag9zfmZld295aWVsZG1nbXRyHAsSEWN1c3RvbWVyX3Byb3BlcnR5IgVkZW1vMQw&lang=de"></script><div id="moreBookingsCal"></div>

Was dann daraus wird, ist folgender Kalender mit oder ohne Buchungs- und Anfrage-Funktion;


Der Absatz über mir ist immer der aktuelle Kalender. Änderungen, die von Ihnen oder durch eine Buchung in den Portalen vorgenommen werden, werden hier automatisch angezeigt. Ob sie die Funktionen „Buchen“ und „Vermieter kontaktieren“ haben wollen, können Sie selber ein- und ausschalten. Gehen Sie dafür einfach auf „Live-Test“ –> Dann auf „Einstellungen“, klicken Sie die erste Wohnung an und schalten Sie die Felder „Button Buchung“ und „Button Vermieter kontaktieren“ nach belieben ein- und aus. Dann erscheint oder verschwindet hier (nach dem erneuten Aufruf der Seite) der Button. Viel Spaß dabei!

Und falls Sie lieber ein anderes Design für den Kalender und die Buttons hätten – kein Problem. Auf der gleichen Seite wie oben beschrieben, finden Sie weiter unten folgende Felder:

Klicken Sie einfach auf „anzeigen“, wählen Sie eines der fertigen Designs aus und sehen Sie sich an, wie diese Seite dann aussieht. Falls Ihnen keines der vorhandenen Designs zusagt, können Sie auch gerne einen Link auf Ihr individuelles CSS hier einfügen. (Sofern Sie CSS beherrschen…)

Jetzt fehlen für eine richtige Homepage noch Informationen zur Umgebung, zum Vermieter, ein paar Fotos und eine Beschreibung der Wohnung